BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Feuerwehrwesen

Feuerwehr heisst:
Leben Retten!
Notruf: 112
Feuerwehrangelegenheiten sind:

  • Ausstattung der Feuerwehr und der Alarmanlagen
  • Abrechnung der Einsätze
  • vorbeugender Brandschutz / Brandverhütung
  • Löschwasserversorgung

Das Feuerschutzwesen obliegt den freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Wadersloh.
Die Gemeinde Wadersloh trifft Maßnahmen zur Verhütung von Bränden und stellt eine den örtlichen Verhältnissen angemessene Löschwasserversorgung sicher. Der Feuerschutz wird durch die Freiwillige Feuerwehr Wadersloh mit den Löschzügen Wadersloh, Liesborn, Diestedde und Göttingen gewährleistet.
Der Rettungsdienst wird durch den Kreis Warendorf als Träger des Rettungsdienstes sichergestellt.

Rechtsgrundlagen allgemein

Gesetz
über den Feuerschutz und Hilfeleistungen (FSHG)

Zuständige Organisationseinheit

Es hilft Ihnen weiter

Feuerwehrwesen

Feuerwehr heisst:
Leben Retten!
Notruf: 112
Feuerwehrangelegenheiten sind:

  • Ausstattung der Feuerwehr und der Alarmanlagen
  • Abrechnung der Einsätze
  • vorbeugender Brandschutz / Brandverhütung
  • Löschwasserversorgung

Das Feuerschutzwesen obliegt den freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Wadersloh.
Die Gemeinde Wadersloh trifft Maßnahmen zur Verhütung von Bränden und stellt eine den örtlichen Verhältnissen angemessene Löschwasserversorgung sicher. Der Feuerschutz wird durch die Freiwillige Feuerwehr Wadersloh mit den Löschzügen Wadersloh, Liesborn, Diestedde und Göttingen gewährleistet.
Der Rettungsdienst wird durch den Kreis Warendorf als Träger des Rettungsdienstes sichergestellt.

Rechtsgrundlagen allgemein

Gesetz
über den Feuerschutz und Hilfeleistungen (FSHG)

https://serviceportal.wadersloh.de:443/mitarbeiterliste/-/egov-bis-detail/dienstleistung/389/show
Ordnungsamt
Liesborner Straße 5 59329 Wadersloh

Herr

Dominik

Lausch

EG 025 (Rathaus, Erdgeschoss)

02523 950-1200
dominik.lausch@wadersloh.de